FOTOWETTBEWERB 2024
„WIR FEIERN,
WAS WIR LIEBEN“

Fotowettbewerb 2023 des Landkreises Havelland für alle Havelländer und Havelland-Besucher zur Erstellung eines Wandkalenders.

Aufruf

Der Landkreis Havelland startet den 1. Fotowettbewerb und sucht die schönsten Aufnahmen zum Thema „Wir feiern, was wir lieben – 30 Jahre Landkreis Havelland“. Egal ob Natur- oder Personenaufnahmen, Sehenswürdigkeiten oder Feste, zeigen Sie uns ihren Lieblingsort im Landkreis Havelland. Der Kreativität bei der Motivauswahl sind keine Grenzen gesetzt.

Machen Sie mit, es ist ganz einfach und es gibt für die 13 besten Fotos Preisgelder! Die Preisträgerfotos erscheinen im Jahreskalender des Landkreises Havelland für das Folgejahr 2024.

Titel

Wir feiern, was wir lieben - 30 Jahre Landkreis Havelland

Ausrichter

Landkreis Havelland – Referat für Kultur, Sport und Tourismus

Wir starten am:

13. Juli 2023

Einsendeschluss ist der:

30. September 2023

Ausschreibung

Der Landkreis Havelland feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Entstanden aus den Altkreisen Nauen und Rathenow erstreckt sich der Landkreis von der Landesgrenze Sachsen-Anhalts im Westen bis zu den Außenbezirken der Bundeshauptstadt Berlin im Osten. Auf einer Fläche von 1.727 Quadratkilometern leben über 170.000 Einwohner in einem äußerst vielfältigen und abwechslungsreichen Landkreis.

Neben der historischen Ackerbürgerstadt Nauen, den im Naturpark Westhavelland eingebetteten Industriestätten Rathenow und Premnitz und den prosperierenden Gemeinden und Städten nahe Berlin, prägen zahlreiche Dörfer den ländlichen Charakter des Havellandes. Mit dem Schloss Ribbeck als kultur-touristisches Zentrum, den Einkaufs-Erlebniswelten nahe der Autobahn A 10, seinem „Sternenpark“ und zahlreichen Flüssen und Seen steht der havelländischen Bevölkerung ein attraktives Lebensumfeld zur Verfügung.

Seit Generationen in der Region lebende Menschen und viele neu Hinzugezogene haben in den vergangenen 30 Jahren diesem Lebensraum zu einer gemeinsamen Heimat gestaltet. Diesen Blick auf Heimat wollen wir in unserm Fotowettbewerb gerne einfangen. Für unseren großformatigen Wandkalender 2024 suchen wir dreizehn bemerkenswerte Aufnahmen, die verdeutlichen, wie sich im Havelland lebende Menschen mit ihrer Heimat identifizieren.

Der Phantasie der ausgewählten Motive sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob Portrait, Landschaftsaufnahme oder Eventfoto, die Einreichung jeden eindrucksvollen Fotos mit örtlichem Bezug zum Havelland ist erwünscht. Die Freischaltung für das Hochladen der Fotos erfolgt über den Zeitraum Juli bis September 2023, im Anschluss wird eine Jury die dreizehn schönsten Bilder auswählen.

Gewinne

Aus allen Einreichungen wird eine durch den Landkreis Havelland benannte Jury 12 Bilder mit jeweils 100,00 Euro Preisgeld prämieren, das Foto zur Gestaltung des Titelbildes wird mit 250,- Euro belohnt. Alle Preisträgerfotos werden in einem Jahreskalender des Landkreises Havelland veröffentlicht.

Verfahren

Die Preisträger werden vom Landkreis Havelland per E-Mail benachrichtigt und das Preisgeld wird auf das angegebene Konto überwiesen. Teilt ein Preisträger nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen nach Absenden der Gewinnbenachrichtigung eine gültige Kontoverbindung von sich mit, verfällt der Gewinnanspruch.

Ihr Bild zum Thema: „Wir feiern, was wir lieben – 30 Jahre Landkreis Havelland“

Teilnehmerdaten zum Fotowettbewerb 2023 für alle Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnern und Besucher im Landkreis Havelland

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder; Bitte die Telefon Nummer angeben, sodass wir Sie im Gewinnfall schnell kontaktieren können!

Teilnahmebedingungen

  • Teilnehmen können alle Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher des Landkreises Havelland.
  • Das Foto muss zum Thema „Wir feiern, was wir lieben – 30 Jahre Landkreis Havelland“ passen.
  • Das Foto muss im Querformat erstellt sein und eine Größe von mindestens 3.500 x 2.300 Pixel (besser mehr) haben.

Bedingungen

Sofern Personen abgebildet werden, muss grundsätzlich zu jeder der abgebildeten Personen eine von dieser selbst unterzeichneten Zustimmungserklärung mit eingereicht werden. Das entsprechende Formblatt ist Teil dieser Ausschreibung. Sofern abgebildete Personen minderjährig sind oder unter Betreuung stehen, muss die Erklärung durch die jeweilige rechtlich verantwortliche Person (gesetzlicher Vertreter oder Betreuer) abgegeben, das heißt unterzeichnet werden. Das Ablichten von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben, sowie das Ablichten von Szenerien, auf denen die Personen nur als Beiwerk neben einer Landschaft oder einer sonstigen Öffentlichkeit erscheinen, sind in der Regel rechtlich unbedenklich. Das Einreichen eine Zustimmungserklärung ist in diesen Fällen nicht erforderlich.

Die Veranstalter behalten sich in diesem Zusammenhang die rechtliche Bewertung des Einzelfalls vor. Aufnahmen privaten Eigentums, die unter Betreten des privaten Grundstücks entstanden sind, bedürfen der Zustimmung des Hausrechtsinhabers. Nur sofern die Aufnahme privaten Eigentums vom öffentlichen Grund aus erfolgt, ist die Nutzung des Bildes in der Regel rechtlich unbedenklich. Auch hierzu behält sich der Landkreis Havelland die rechtliche Bewertung des Einzelfalls vor.

Der Teilnehmer erklärt, dass die von ihm eingestellten Arbeiten frei von Rechten Dritter sind und keine Rechte Dritter, insbesondere Urheber oder Persönlichkeitsrechte, verletzen. Der Teilnehmer versichert mit der Einsendung, dass er das Urheberrecht an der Arbeit besitzt. Mit der Akzeptanz dieser Nutzungsbedingungen räumt der Teilnehmer dem Landkreis Havelland die räumlichen, zeitlichen und inhaltlich unbeschränkten, ausschließlichen Nutzungsrechte, insbesondere zur Vervielfältigung und Verbreitung, auch in elektronischer Form im Internet, ein. Dies umfasst das Recht u.a. zur Bearbeitung eingesandter Fotos für den Wettbewerb, die Verwendung und Veröffentlichung in sozialen Medien sowie zur Verwendung für die Berichterstattung über den Fotowettbewerb und die Öffentlichkeitsarbeit (unabhängig davon in welchen Medien, also u.a. Print und Online).

Dem Landkreis Havelland ist es dazu gestattet, Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen. Die Einräumung des Nutzungsrechtes durch den Teilnehmer gegenüber dem Landkreis Havelland erfolgt unentgeltlich.

Für den Fall von Rechtsverletzungen oder einer Inanspruchnahme des Landkreises Havelland auf Grund von Urheberrechtsverletzungen, Schutzrechtsverletzungen, Verletzungen des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes oder sonstigen Rechtsverletzungen stellt der Teilnehmer den Landkreis Havelland von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei. Der Landkreis Havelland behält sich vor, Arbeiten abzulehnen oder zu löschen, die nicht den inhaltlichen und formellen Kriterien des Kreativwettbewerbs entsprechen. Der Teilnehmer hat keinen Anspruch auf Einstellung seiner Arbeit oder dessen Verbleib auf dem Wettbewerbsportal.

Datenschutz
Mit der Einsendung der Daten speichert der Landkreis Havelland die im Formular angegebenen Daten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit dem Eingang Ihrer persönlichen Daten und der Akzeptanz der Nutzungserklärung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden. Sie haben die Möglichkeit, den Inhalt Ihrer Einwilligung (diesen Text) jederzeit abzurufen. Sie haben ferner das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an den Landkreis Havelland unter der dort im Impressum angegebenen Email-Adresse. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft zu widerrufen. Den Widerruf können Sie dem Landkreis Havelland gegenüber schriftlich per Post oder Email erklären.

Einreichung von Beiträgen zum Wettbewerb
Die Einreichung von Beiträgen zum Wettbewerb ist ausschließlich per Upload über die Internetseite möglich. Das Upload ist nur mit allen erforderlichen Angaben zum Einsender/zur Einsenderin sowie zum Foto gemäß diesen Teilnahmebedingungen möglich.

Kontakt
Landkreis Havelland, Referat Kultur, Sport und Tourismus
Platz der Freiheit 1,
14712 Rathenow
Tel. 03385/5517330

Cookiebareinstellungen anpassen